Bewerbung wagen!

Die SPD befindet sich in einem spannenden Prozess. Ehrlicherweise müssen wir gestehen, dass wir nicht ganz freiwillig in diesem Prozess gelangt sind. Die desaströsen Wahlergebnisse der letzten Jahre und Monate haben uns deutlich gemacht, dass der Prozess der Erneuerung statt zu finden hat. Nicht morgen oder übermorgen sondern jetzt. Die gesellschaftliche Transformation ist unübersehbar und betrifft alle Parteien. Auch die Grünen, die sich momentan auf einem Höhenflug befinden, wird dies spätestens in dem Moment erreichen, wo sie im Bund Regierungsverantwortung übernehmen müssen. Dies entbindet unsere Partei weiterhin nicht davon, Themen zu besetzen und eine wählbare Alternative zu allen anderen Parteien dazu stellen. Hierzu bedarf eseiner starken Führungscrew die fern ab von Eitelkeitenund persönlichen Interessen das Ruder übernimmt.